Hol Dir hier den 

umweltfreundlichsten 

Hundekotbeutel 

PLASTIKFREIE BIO-HUNDEKOTBEUTEL

FÜR EINE UMWELTFREUNDLICHE GASSIRUNDE
PooPick Bag

DAS MACHT UNSEREN POOPICK BAG EINZIGARTIG

  • Egal ob Kompost oder Restmüll: immer klimaneutral entsorgt 

  • Extra dick - Hundebesitzer lieben die Haptik 

  • 0% Plastik, 0% Erdöl, 100% Nachhaltig

  • Umweltfreundlicher Mix aus pflanzlichen Ölen und gemahlenen Wurzeln

  • Wasserdicht und feuchtigkeitsbeständig

  • Um Ressourcen zu sparen, kommen unsere PooPick Bags ohne Rollenkern aus

€6,49

Inhalt pro Packung: 50 PooPicks 

inkl. MwSt. 

zzgl. Versandkosten (frei ab 39 €)

Auf Lager - in 2-3 Tagen klimaneutral bei Dir! 

Kundenbewertungen

Basierend auf 6 Bewertungen Hinterlasse HIER eine Bewertung

Unsere Bio-Hundekotbeutel sind ideal für alle Hundebesitzer, die eine saubere Umwelt und eine klimaneutrale Gassirunde lieben.

Unsere neuen und innovativen PooPick Gassi Bags sind vollkommen frei von Erdöl und somit komplett klimaneutral. Unsere Hundekotbeutel verbessern somit direkt die Umweltbilanz Deines Hundes!

Die PooPick Hundekotbeutel kompostieren entweder auf dem heimischen Kompost in wenigen Wochen komplett oder verbrennen in der schwarzen Tonne vollkommen klimaneutral.

ÜBER 60% STÄRKERE TÜTE = VIELE VORTEILE

Unsere Hundekotbeutel sind über 60% dicker als andere Tüten und somit sehr reißfest! Sie sind absolut sicher in jeder Situation (z.B. Durchfall, hohes Gras, Hundekot auf Asphalt). 

Ein weiterer Vorteil unseres Bags ist, dass Du nicht so viel vom Durchfall (oder auch normalem Kot) spürst, da unsere Tüten etwas dicker sind. 

Hundekot und der dazugehörige Geruch bleibt bei unseren PooPick Bags sicher verschloßen!


Warum sind Hundekotbeutel, die Erdöl enthalten, schlecht für unsere Umwelt? Und was machen wir anders?

Normale Hundekotbeutel sind ein Mix aus Erdöl und Plastik. Bio-Kotbeutel enthalten zwar einen Anteil organischer Produkte (Mais oder Zucker), sind teilweise jedoch immer noch bis zu 90% aus Erdöl. 

Wir machen damit Schluss, denn unser Hundekotbeutel enthält kein Erdöl! Wir verwenden ausschließlich pflanzliches Öl und gemahlene Wurzeln. Das Ergebnis: der erste wirklich klimaneutrale Hundekotbeutel! 

Wie entsorgst Du die PooPick Bags richtig?

Auf dem heimischen Kompost entsorgt, kompostiert PooPick innerhalb weniger Wochen vollständig und ohne Mikroplastik zu hinterlassen! 

Bei der Entsorgung im Restmüll verbrennt PooPick komplett klimaneutral.

Wichtig ist nur, dass Du den Bag nicht in der Natur liegen lässt. Der PooPick Bag zersetzt sich zwar schnell, jedoch kann Hundekot Keime enthalten und diese sollten idealerweise im Restmüll entsorgt werden. 

EURE FRAGEN

Woraus genau ist der neue PooPick Bag gemacht? 

Unser neuer PooPick Bag ist aus 100% pflanzlichen Ölen (Maniok und Rizinus-Öl) und die notwendige Stärke des Bags kommt auch aus der Rinde der Maniok-Wurzel. 
Somit ist der PooPick Bag wirklich ein plastikfreier Hundekotbeutel, da er komplett - und das ist einmalig - ohne Erdöl produziert wird. 
Bei der Entsorgung über den Restmüll (schwarze Tonne), verbrennt unser PooPick Bag somit wirklich klimaneutral. 
Bei der Kompostierung unseres Hundekotbeutels (z.B. auf dem heimischen Kompost), entsteht ausschließlich soviel CO2, wie die Pflanze während ihres Lebens aufgenommen hat. 

Ist die neue PooPick Bag auch reißfest?

Unsere neue PooPick Bag ist sogar sehr reißfest. Denn die Wandstärke, also die Dicke der Tüte, ist über 60% dicker, als die von anderen Tüten. Sobald Du unsere PooPick Bag das erste mal in der Hand hast, wirst Du sofort den Unterschied merken. 
Das bedeutet für Dich die Sicherheit bei der Kotaufnahme, z.B. bei Asphalt und übrigens auch weniger Kontakt zum Hundekot bei der Aufnahme. 

Hält der neue PooPick Bag auch wirklich dicht? 

Unser neuer PooPick Bag ist über 60% dicker als normale Tüten. Somit verschließt er absolut sicher den Hundekot. 
Das gilt natürlich für festen, als auch für weichen Hundekot. 
Ein weiterer Vorteil: dadurch, dass die Tüte dicker ist, riechst Du auch später weniger von der Duftmarke Deiner Fellnase ;-) 

Wie und wo wird der PooPick Bag entsorgt?

Hundekot sollte immer aufgenommen und im Restmüll entsorgt werden. Denn Hundekot kann immer Viren und Würmer beinhalten, die entweder auf andere Hunde oder Tiere übergehen können, alternativ auf einer Schuhsole in die Wohnung getragen werden können. 
Da somit Hundekot grundsätzlich verbrannt wird, wird auch die Tüte, bzw. auch unsere PooPick Box mit verbrannt. 
Bei 15 Mio Hundekotbeuteln täglich, ist es super wichtig, dass die "Hundekotentsorgungsgefäße" kein Erdöl enthalten. Denn jede Plastiktüte enthält bis zu 50 ml Erdöl. Somit verbrennen für die Entsorgung von Hundekot bis zu 700.000 Liter Erdöl pro Tag...
Mit unserer PooPick Bag und auch unserer PooPick Boxmusst Du Dir hierüber aber keine Gedanken mehr machen, denn beide Produkte enthalten kein Erdöl und sind somit klimaneutral. 

Deine Frage ist nicht dabei? Dann schreib sie uns doch gerne. 

Was wir mit Dir bereits erreichen konnten

+ 1,100,000

Plastiktüten eingespart

+10,500
Hundebesitzer die bereits plastikfrei Gassi gehen
+300

Tonnen eingespartes klimaschädliches CO2

Andere nachhaltige Artikel bei uns